ATI Essentials im Meerwasseraquarium

Sie finden die Korallen im Bild oben schön und bunt, rechnen aber mit einer Menge Zeit und Kosten um ein Aquarium so strahlen zu lassen? Da täuschen Sie sich! Das oben abgebildete Aquarium ist das Schaubecken von ATI-Aquaristik und wird ausschließlich mit ATI-Essentials betrieben. Zur Beleuchtung dienen ATI Sirius LED Lampen.

Was sind denn ATI Essentials?

ATI Essentials entspricht einem Vollversorgungssystem für Riffbecken. Korallen verbrauchen durch Ihr Wachstum eine Menge anorganische Stoffe wie Karbonate, Kalzium oder Magnesium. Natürlich brauchen die Korallen für das Wachstum auch noch einige – für den durchschnittlichen Meerwasseraquarianer nicht messbare – Spurenelemente. Je nach Beckenbesatz werden unterschiedlich viele Mengen dieser Stoffe verbraucht. Wo in spärlich besetzten Becken oftmals regelmäßige Wasserwechsel genügen um die Wasserwerte und die angesprochenen Elemente in stabiler Konzentration zu halten, ist der Verbrauch in mäßig – hoch besetzten Korallenbecken so hoch, dass Wasserwechsel ungenügend oder schlichtweg unwirtschaftlich sind.
Es gibt unterschiedliche Systeme von unterschiedlichen Herstellern, welche den Ausgleich von verbrauchten Elementen korrigieren können. ATI Essentials ist das vielleicht einfachste und universell anwendbarste System auf dem Markt.

Muss ich etwas vorbereiten?

Ja. ATI Essentials kommen immer im 3er-Pack. Dieses wird je nach gewählter Größe in einer bestimmten Menge Wasser gelöst (auf 5 bzw. 10 L aufgegossen) und in geeigneten Behältern gelagert. Das ist auch schon alles! So erhält man z.B. aus einem Set ATI Essentials 1000ml(x3) 30L Dosierlösungen. #1 enthält Karbonate und Spurenelemente, #2 enthält Kalzium und Spurenelemente, #3 enthält Magnesium und Spurenelemente.

Wie funktioniert ATI Essentials?

Erst einmal sollte man sein Aquarium auf die richtigen Sollwerte einstellen, um eine gute Ausgangsposition für weitere Messungen, Dosierungen und Korrekturen zu schaffen. Sollten bestimmte Elemente fehlen, bieten sich sämtliche, dafür gedachte, Produkte aller verfügbaren Hersteller an um die Werte auszugleichen. Zum Beispiel Dupla Marin kH+ oder auch Dupla Marin Ca+. Sind die Werte einmal im Soll, können wir mit der ersten Messung beginnen!
Am ersten Tag notiert man sich seinen kH-Wert. Dieser sollte im Optimalfall den voreingestellten ca. 8 dkH entsprechen. Es wird nichts dosiert!
Am zweiten Tag schaut man wieder nach dem kH-Wert. Ist dieser gefallen, dosiert man von Lösung #1 die entsprechende Menge um den kH Wert wieder auf 8 zu heben. Lösung #2 und #3 wird in gleicher Menge dosiert.
Am dritten Tag schaut man erneut nach seinem kH-Wert. Ist dieser gefallen, dosiert man von allen 3 Lösungen etwas mehr (in gleicher Menge).

So nähert man sich innerhalb einer Woche der perfekten Dosiermenge an, bis man jeden Tag den gleichen kH-Wert misst. Das Aquarium ist somit stabil eingestellt. Die Werte sollten nur noch minimal schwanken und das Wachstum in Ihrem Aquarium beschleunigen. Natürlich bedeutet erhöhtes Wachstum auch erhöhten Verbrauch. Daher ist es gerade anfangs notwendig, die Werte mind. 3x die Woche zu kontrollieren und die Dosiermengen gegebenenfalls anzupassen. Keine Sorge – hier stellt sich in der Regel schnell ein Gleichgewicht ein und Sie können im späteren Verlauf der Anwendung die Messzyklen reduzieren.

Klappt ATI Essentials in jedem Riffaquarium?

Ja. Allerdings kann es in wenigen, außergewöhnlich besetzten Aquarien dazu kommen, dass der Verbrauch der 3 Lösungen nicht im gleichen Verhältnis messbar ist. In fast allen Fällen entspricht der Karbonat-Verbrauch dann nicht in gleicher Menge dem Kalzium-Verbrauch. Um dieses Ungleichgewicht zu umgehen, lässt sich Lösung #1 seperat auf den kH – Verbrauch einstellen, während Lösung #2 und #3 auf den messbaren Kalziumverbrauch eingestellt werden. Damit klappt dieses System überall!

Benötige ich eine Dosieranlage / Dosierpumpen?

Nein. Natürlich erleichtern Dosieranlagen die Arbeit mit Versorgungssystemen. Die Dosiermengen sind immer gleich. Es wird dosiert, egal ob Sie zu Hause sind oder unterwegs. Die Zugabe von Essentials kann über den Tag auf mehrere Stunden verteilt werden und bietet somit eine noch höhere Stabilität und Konstanz als bei der händischen Zugabe der Lösungen. Sie können nichts vergessen und Ihr Aquarium ist zu jeder Stunde an jedem Tag top versorgt.



ATI Essentials Set

17,0028,00Ab 6,95/MonatMehr erfahren >

Komplettversorgung für Riffaquarien inkl. Spurenelementen

Art.-Nr.: k. A. Kategorie:

ATI hat mit Hilfe von modernsten Laboranalysen eine Komplettversorgung für Riffaquarien entwickelt. Die Besonderheit gegenüber anderen Methoden ist, dass ATI Essentials nicht nur den Magnesium-, Karbonat,- und Calciumhaushalt korrigiert sondern auc...

Ich will mehr erfahren

DuplaMarin Komplettversorgungs Sparset

89,00 66,00Ab 6,95/MonatMehr erfahren >

Meerwasser Komplettversorgung zum Vorteilspreis. Kaufen Sie 3 Flaschen und bekommen Sie die 4. Flasche geschenkt!

Kategorien: ,

Dupla Marin bietet mit seiner Vielfalt an Produkten für jeden Meerwasseraquarianer die richtige Lösung um seine Werte an- oder auszugleichen, ohne dabei ein Vermögen ausgeben zu müssen. Die Produkte werden in einer überdurchschnittlich hohen Kon...

Ich will mehr erfahren

ATI Sirius X Serie Led

349,001.879,00Ab 19/MonatMehr erfahren >

Eine hochentwickelte LED mit starker Leistung und phantastischem Preis-/Leistungsverhältnis

Art.-Nr.: k. A. Kategorie:

Mit der Sirius X LED ist ATI ein großer Wurf in Sachen moderner, konzeptbasierter LED-Beleuchtung gelungen. Im Gegensatz zur Konkurrenz setzt ATI weder auf großflächig verteilte LEDs noch auf billige Plastiklinsen um das Licht zu bündeln. Aktuell...

Ich will mehr erfahren

Egon Tropica

Über Egon Tropica

Egon ist vermutlich der erste Bot mit maritimem Gespür. Egon twittert, liest Facebook und sucht für Sie nach dem passenden Produkt oder einem Ratgeber, um Ihre Angelegenheit schnell und kompetent zu lösen. Egon ist auch das Gehirn unseres Aquachecks. Wir lieben unseren Egon!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.